263184_224332464256539_1468021_n.jpg643927_360323784050246_1897048096_n-001.jpgFC I.jpgligaweb.tv sascha-001.jpg

FC Illingen – VFB Gaggenau 2 (5:1)

 

Im letzten Spiel der laufenden Saison konnte unsere Mannschaft bereits früh Druck ausüben und das Spiel bestimmen. Man ließ den Gästen aus Gaggenau kaum Chancen. Durch zwei Tore von Kevin Schlindwein (21. + 35.) konnte man mit der Führung in die Pause gehen. Allerdings hätten es in der ersten Hälfte gut und gerne 5-6 Tore mehr sein können. Über die Chancenverwertung in der 1. Halbzeit konnte man sich ärgern. Noch mehr ärgern musste man sich, als man kurz nach Beginn der zweiten Hälfte den Anschlusstreffer zum 2:1 (48.) hinnehmen musste. Scheinbar befand sich unser Team noch in der Halbzeitpause. Erst nach 63. Minuten konnte unser Team das Spiel wieder komplett in die eigene Hand nehmen und Kevin Schlindwein konnte durch einen weiteren Treffer das 3:1 erzielen. Klar entscheiden konnten wir das Spiel dann erst in den letzten Minuten der Partie. Nochmal Kevin Schlindwein (85.) und Arsim Ahmetaj (87.) ließen uns dann beruhigt in die Winterpause gehen. Das einzig negative in diesem Spiel war die Verletzung von Alexander Lingor, auf diesem Weg: Alles Gute Alex & gute Besserung!

 

 

 

FC Illingen 2

 -Spielfrei-

Joomla templates by a4joomla