263184_224332464256539_1468021_n.jpg643927_360323784050246_1897048096_n-001.jpgFC I.jpgligaweb.tv sascha-001.jpg

13. Spieltag

SC Wintersdorf - FC Illingen (0:4)

 

Arsim Ahmetaj konnte bereits nach 3 Minuten das erst Tor an diesem Spieltag für uns erzielen. Somit war bereits klar, dass wir nicht, wie in den vergangenen Wochen, einem Rückstand hinterherlaufen mussten. Unser Team schöpfte in der ersten Hälfte aus dem Vollen und konnte sich dadurch immer wieder tolle Torchancen erarbeiten. Doch der zweite Treffer lies eine Weile auf sich warten. Erst in der 31. Minute konnte Dennis Nold nach einem Eckball das 0:2 köpfen. Nur 5 Minuten danach konnte Yannick Schneider das 0:3 erzielen, mit dem es dann auch in die Halbzeitpause ging. In der zweiten Hälfte schaltete unsere Mannschaft einen Gang zurück und ging die Sache etwas lockerer an, sodass auch Wintersdorf zu mehr Chancen kam. Allerdings konnte Johannes Weck in der 56. Minute das 0:4 machen und somit den Sieg für uns klar machen.      

 

 

 

SC Wintersdorf 2 - FC Illingen 2 (1:2)

 

Mit einem frühen (5.) und einem späten (45.) Tor, beide durch Angelo Atria, in der ersten Hälfte der Partie konnte unsere Mannschaft sich mit einer 0:2 Führung in die Halbzeitpause aufmachen. In der zweiten Hälfte konnten sich beide Mannschaften Torchancen erarbeiten, allerdings konnten nur die Wintersdorfer ihre Möglichkeiten mit einem Tor zum Anschlusstreffer nutzen.

 

Joomla templates by a4joomla